Dienstag, November 12, 2019

Mathematik

Mathematik (M) ist Kernfach und wird von Klasse 5 ab mit vier bzw. fünf Wochenstunden unterrichtet.

Pro Schuljahr müssen in Mathematik entsprechend mindestens vier Klassenarbeiten geschrieben werden.

Mathe 01 

Zu den Arbeitsmitteln, die im Mathematikunterricht erwartet werden, gehören neben dem Schreibzeug auch ein Geodreieck und ein Zirkel sowie später der Taschenrechner.

Im Laufe des 6. Schuljahres erhalten die Schülerinnen und Schüler einen wissenschaftlichen Taschenrechner, der dann auch im Mathematikunterricht eingesetzt wird.

In der Kursstufe wird das Fach Mathematik als dreistündiges Basisfach oder als fünfstündiges Leistungsfach unterrichtet.
Wurde das dreistündige Basisfach gewählt, so wird im Abitur eine mündlichen Prüfung in Mathematik stattfinden;
wurde hingegen das fünfstündige Leistungsfach belegt, so findet eine schriftliche Abiturprüfung in Mathematik statt.