Dienstag, Januar 28, 2020

Halbjahreskonferenzen 2019/20

Kein Nachmittagsunterricht während der Halbjahreskonferenzen

Wie jedes Jahr kurz vor Ende des ersten Schulhalbjahres, so stehen auch in diesem Monat die Halbjahreskonferenzen an.

Dies hat zur Folge, dass am Donnerstag, dem 30. Januar 2020, der Nachmittagsunterricht entfällt.

Für die Klassenstufen 5 bis K1 erfolgt die Ausgabe der Halbjahresinformationen bzw. der Zeugnisse
am Freitag, dem 7. Februar 2020.

 

Tag der offenen Tür 2020


Tag der offenen Tür

für alle 4.Klässler mit ihren Eltern  


Liebe Eltern, 

in diesen Tagen erhalten Sie die Grundschulempfehlung für Ihr Kind zum Besuch der weiterführenden Schulen.
Sie stehen also vor einer wichtigen und manchmal auch schwierigen  Entscheidung. 

Wir möchten Sie deshalb ganz herzlich zu uns ans Robert-Bosch-Gymnasium

am Freitag, dem 6. März 2020, 

einladen.  

Um 15.30 Uhr begrüßen wir Sie und Ihre Kinder im Pfleghofsaal (neben der Bücherei). Hier wird es eine Information für die Eltern rund um das RBG, seine verschiedenen Züge, Abschlüsse, AGs und, und, und …geben. Parallel dazu werden Ihre Kinder von Lehrern und Schülern durchs Haus geführt, vorbei an vielen Mitmachstationen der unterschiedlichen Fächer, die Sie im Anschluss an die Elterninformation gemeinsam mit Ihren Kindern besuchen können.

Da unsere Schule auch die Möglichkeit zur Anmeldung für einen bilingualen Zug bietet, möchten wir Ihren Kindern in diesem Rahmen auch einen kurzen Einblick in den bilingualen Unterricht gewähren.

Tag d o T 01

In der Mensa können Sie bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch kommen und einen ersten Eindruck von der offenen Atmosphäre an unserer Schule gewinnen.

Wir freuen uns darauf, Sie begrüßen zu dürfen!   

Markus Braunmiller
(Schulleiter)


Probleme bei der Schülerbeförderung

In den vergangenen Wochen gab es anscheinend vermehrt Probleme bei der Schülerbeförderung.

Probleme oder Änderungen bei der Schülerbeförderung (z.B. überfüllte Busse, vorzeitges Abfahren, Bus kommt nicht oder deutlich zu spät) werden über den Geschäftsführenden Schulleiter (z.Zt. Herr Metzger, Friedrich-Schiller-Realschule, Tel. 07345/96230) gemeldet, der sich dann mit der RAB in Verbindung setzt.

Falls Sie einen entsprechenden Problemfall melden wollen, so benutzen Sie dafür bitte dieses Formular und lassen Sie das ausgefüllte Blatt dann auf dem Sekreteriat der Schule abgeben.

Vielen Dank.