Montag, September 24, 2018

Tag der Mathematik 2012

Tag der Mathematik 2012 – Uni Ulm

Seit mehreren Jahren veranstaltet die Uni Ulm einmal im Jahr für mathematisch begabte Schülerinnen und Schüler die so genannten „Tage der Mathematik“. Sie sollen dazu dienen, die Freude an der Mathematik zu stärken und den Schülerinnen und Schülern Möglichkeiten geben, im Team mathematisch anspruchsvolle Aufgaben zu bearbeiten und sich im Wettstreit mit anderen Teams zu messen. Zudem erhalten die Teilnehmer Gelegenheit, in den Unibetrieb „hinein zu schnuppern“, indem sie eine Vorlesung besuchen und sich in einen von Universitätslehrkräften gestalteten Intensivkurs mit mathematischen Problemen und Inhalten beschäftigen, die nicht zum „normalen“ Schulstoff gehören.

In den letzten Jahren hat auch regelmäßig ein Schüler-Team des RBG am Tagen der Mathematik teilgenommen. Und das mit Erfolg, denn am 10.03.12 haben Andreas Steinau, Annika Schür, Florian Hörsch und Leo Merkl den 2. Platz beim Gruppenwettbewerb belegt. Herzlichen Glückwunsch!

Uni Ulm 2ter Platz