Sonntag, Mai 20, 2018

Probleme bei der Schülerbeförderung

In den vergangenen Wochen gab es anscheinend vermehrt Probleme bei der Schülerbeförderung.

Probleme oder Änderungen bei der Schülerbeförderung (z.B. überfüllte Busse, vorzeitges Abfahren, Bus kommt nicht oder deutlich zu spät) werden über den Geschäftsführenden Schulleiter (z.Zt. Herr Metzger, Friedrich-Schiller-Realschule, Tel. 07345/96230) gemeldet, der sich dann mit der RAB in Verbindung setzt.

Falls Sie einen entsprechenden Problemfall melden wollen, so benutzen Sie dafür bitte dieses Formular und lassen Sie das ausgefüllte Blatt dann auf dem Sekreteriat der Schule abgeben.

Vielen Dank.