Dienstag, November 13, 2018

DELF-AG

Informationen zur DELF-AG für die Jahrgangsstufe 10 im Schuljahr 2015/16

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern unserer 10.Klässler,

auch in diesem Schuljahr besteht am Robert-Bosch-Gymnasium die Möglichkeit, das Diplôme d’études de langue franҫaise (DELF) zu erwerben. Für die Klasse 10 ist das DELF scolaire der Niveaustufe B1 angestrebt. Es wird mit Hilfe der DELF-AG vorbereitet. Diese findet immer dienstags in der 7. Stunde in Raum 051 bei Frau Frisch statt.

Wozu DELF scolaire?

Es handelt sich dabei um ein offizielles Diplom des französischen Bildungsministeriums, das auf unterschiedlichen Niveaustufen für Schüler zwischen 11 und 18 Jahren angeboten wird. Mit diesem Diplom erhalten die SchülerInnen ein lebenslang gültiges, international anerkanntes Zertifikat über ihre Französischkenntnisse. Es kann später in vielen Situationen wie zum Beispiel Studium, Praktikum und Beruf helfen. Auch bei der Bewerbung um einen Arbeitsplatz erweist es sich als vorteilhaft, da viele Firmen internatione Kontakte haben.

Geprüft werden die Bereiche Hörverstehen, Leseverstehen, schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit. Die Vorbereitung findet im Rahmen der DELF-AG statt. Mit den Übungen für DELF trainiere ich grundsätzlich Fähigkeiten, die mir auch im regulären Französischunterricht nützlich sind. Beispielaufgaben der DELF-Formate sind zu finden auf http://www.ciep.fr/delfdalf/index.php.

Selbst wenn ich Französisch nach Klasse 10 abwähle, zeige ich mit dem DELF-Diplom, dass ich mich über den Rahmen des normalen Unterrichts hinaus und notenunabhängig in Französisch engagiert habe.

Außerdem kann die Teilnahme an der DELF-AG hilfreich sein bei der Vorübung auf Aufgabenstellungen der neuen Abiturformate, falls sich jemand im kommenden Jahr für Französisch als Profilfach entscheidet.

Hinweise:

Die Meldung zur Prüfung DELF erfolgt über Frau Frisch in der DELF-AG. Hierfür fallen Bearbeitungskosten für die Ausstellung des Diploms in Höhe von derzeit 54 an.

Eine Erstattung der Prüfungsgebühr bei Verhinderung der Teilnahme (auch aus unverschuldeten Gründen) ist leider nicht möglich.

Einen Nachholtermin für das Diplom gibt es nicht.

Schüler französischer Nationalität können am DELF nicht teilnehmen.

Ich freue mich auf engagierte SchülerInnen, die mehr als nur Noten erwerben möchten.

Ihre/Eure Erika Frisch